Kunst

Entdecke den Künstler in dir!

„Jeder Mensch ist ein Künstler“, sagte der Jahrhundertkünstler Joseph Beuys. Der wohl bekannteste und wichtigste „Vater der Kunsttherapie“, C. G. Jung, erkannte: Wo die Gesprächstherapie aufhört, fängt die Kunsttherapie erst an. Schamanen haben zu allen Zeiten die Künste zur Heilung eingesetzt – wir Kunsttherapeuten gehören in diese Kategorie. Die Sieben schönen Künste, also die klassischen Gattungen der Bildenden Kunst: Malerei, Bildhauerei und Architektur, außerdem Musik, Literatur, Darstellende Kunst und Tanz, werden, in besonderer Weise eingesetzt, zu kunsttherapeutischen Methoden.

Von mir entwickelte Seminare und Workshops

Malfest im Garten

Wir beginnen mit Qi Gong, den Acht Brokatübungen, einer sehr alten und schönen Übungsreihe der chinesischen Bewegungskunst. Danach sind wir gelöst, entspannt und gut vorbereitet für das Dynamische Malen mit flüssigen Farben, auf großflächigen Malgründen. Aber es wird nicht nur gemalt werden. Dieser Tag soll ein besonderes Fest werden, an das uns die Bilder, die wir mit nach Hause nehmen, erinnern.

Bild mit zwei Bäumen

Zen in der Kunst des Sehens

Inspiriert durch das gleichnamige Buch von Frederick Franck wollen wir in der freien Natur mit Block und Zeichenstift diese besondere Form der Meditation erleben und üben. Auch wer nie daran gedacht hat, einen Zeichenstift in die Hand zu nehmen, wird mit Hilfe dieses Werkzeuges wieder lernen, Dinge auf sich wirken zu lassen und sie in all ihrer Schönheit, Vielschichtigkeit und Faszination wahrzunehmen, die sie in neuem Licht erscheinen lässt. Während einer gemeinsamen Teepause werden wir versuchen, ein Haiku zu dichten – Zen in der Kunst des Schreibens.

Bitte mitbringen: Zeichenblock mit fester Unterlage, Zeichenstifte, Kohlestifte und Zubehör

Mandalas - betrachten, malen, gestalten, hören, tönen, tanzen

Das Wort Mandala stammt aus dem Sanskrit und bedeutet im allgemeinen Sinne Kreis. In allen menschlichen Kulturen und auch in der Natur begegnen wir ihnen: als magischer Kreis, auf die Erde oder in den Sand gemalt, als formvollendetes tibetanisches Meditationsbild, in den Fensterrosen gotischer Kathedralen, in den Gehäusen von Schnecken oder Muscheln, im Spinnennetz, in Blumen und Blüten.
Mandalas dienen der Kontemplation. Sie erwecken in uns kreative Kräfte, die aus dem Unbewussten aufsteigen und uns eine Neuorientierung ermöglichen. Sie führen uns zu innerer Harmonie und Ganzheit. 

In diesem Seminar wollen wir die Wirkung dieser harmonischen Strukturen auf uns erleben.

Bild Meister Rotohr

Cartoons und wir

In diesem Kurs wollen wir nicht nur das Cartoonzeichnen üben und Spaß daran haben, sondern auch anhand der gezeichneten Figuren auf originelle Art Biographiearbeit erleben. Frei nach dem Motto: Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Vielleicht zeigt sich hinter einer Comicmaske unser innerer Seelsorger und Therapeut?!

Kunst - Du machst sie einfach

Für Mixed Media Art sind Kreativität und Phantasie gefragt.
Mit verschiedenen Farben und Materialien werden originelle Bilder, Collagen oder plastische Objekte gestaltet. Papiere, Stoff, Holz, Metall und vieles mehr, was sonst vielleicht im Abfalleimer landen würde, kann in ein Kunstwerk verwandelt werden.
Ein Kurs zum Ausprobieren, Experimentieren und Spaß haben.

Malzeit mit Farbe und Klang

„ … ein bisschen blauer, wenn es geht! Die Tonart erfordert es.“ – Franz Liszt

Meditatives Malen mit flüssigen Farben, Pastellen und Stiften am Abend zur Klang- und Teemeditation. Gelöst und entspannt den Tag ausklingen lassen.

Spirituelle Lebensberatung

Wo die Geprächstherapie aufhört, fängt die Kunsttherapie erst an! Diese Erkenntnis stammt von C. G. Jung, dem wohl wichtigsten Vater der Kunsttherapie.
Ich biete Ihnen eine ganzheitliche einfühlsame Therapie unter spirituellem Aspekt. Erleben Sie die wunderbare Wirkung und Heilkraft kunsttherapeutischer Methoden und Techniken in Verbindung mit sanfter Körpertherapie und Klangelementen.

Preis: 55€ für 120 Minuten
Termine nach Absprache

Hamsa Vitalität