Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Qi Gong – Heilgymnastik und Bewegungsmeditation aus China

10. Februar 2020 | 18:30 - 20:00

45€

Dieser Kurs hat 6 Einheiten und beginnt wieder am Montag, den 10. Februar 2020. Gesamtkosten: 45€.

Die „Acht Übungen für den Alltag“ sind in China sehr bekannt und beliebt. Fast alle Schüler, Studenten und Berufstätigen üben sie täglich. Sie sind sozusagen ein sportlicher Spaß für die Pause. Die Bewegungen wurden aus klassischen chinesischen Gesundheitsübungen und aus der Selbstverteidigungskunst entwickelt. Ziel ist es, den Körper jeden Tag intensiv durchzuarbeiten – natürlich mit Musik!

Durch ihren spezifischen Bewegungsablauf wirken die Übungen aber nicht nur wie Gymnastik, sondern auch auf den Qi (Lebensenergie) – Fluss. Mit nur 5 bis 10 Minuten täglich ist es möglich, die Kondition zu verbessern. Sie eignen sich auch als Aufwärmübungen für andere Qi Gong Übungsreihen und Taichi.

 

Weitere Qi Gong-Kurse und Wochenend-Workshops im Notenkeller werden folgen. Geplant sind dort auch fröhliche Lachyoga-Nachmittage für „Riesen und Zwerge“, entspannende Klangyogastunden und Mantrameditation. Als besonderes Angebot: Nada (Klang) Yoga Workshops, in Zusammenarbeit mit einem spirituellen Freund.

Details

Datum:
10. Februar 2020
Zeit:
18:30 - 20:00
Eintritt:
45€
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstalter

Elisabeth Scholze-Mader
E-Mail:
e.scholze-mader@hotmail.de

Veranstaltungsort

Notenkeller
Braunschweiger Heerstraße 7
Celle, 29221 Deutschland